Helenium

Helenium

Sonnenbraut

Eigentlich ist es verwunderlich, dass es überhaupt noch Sonnenbräute gibt – man könnte meinen, die fröhlichen Spätsommerblüher seien längst alle unter die Haube gekommen. Pflanzenfans und zahlreiche Insekten schätzen die gebürtigen Nordamerikanerinnen wegen ihrer ebenso farbenfrohen wie nektarreichen Korbblüten.

Von Juli bis in den September hinein prägen die in den unterschiedlichsten Gelb-, Rot- und Orangetönen leuchtenden, oft auch mehrfarbig geflammten Blütenräder die Staudenrabatten.

Tipp:
Kürzen Sie einen Teil der Triebe im Mai um ein Drittel ein. Der Rückschnitt erhöht die Standfestigkeit und verlängert die Blütezeit, denn die gekappten Triebe blühen etwa 20 Tage später.

Auf nährstoffreichen frischen bis feuchten Böden gedeihen die sonnenliebenden Stauden hervorragend, sandige Böden sollten entsprechend mit viel Kompost verbessert werden. Das kommt auch beliebten Pflanzpartnern wie Indianernesseln (Monarda), Kandelaber-Ehrenpreis (Veronicastrum) oder Ruten-Hirse (Panicum virgatum) entgegen.

Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Dresden

Dipl.-Ing. Kerstin König

"Ich mag Helenium als dankbaren Sommerblüher im Staudenbeet sehr. Mich fasziniert immer wieder die große Vielfalt der Farbtöne und Farbvarianten in Gelb, Orange, Rot oder Rotbraun. Diese warmen Sommerfarben erfreuen nicht nur mich, sondern auch die Insekten. Die hohen Helenium-Sorten verwende ich gern als Leitpflanzen in Staudenbeeten oder als Hintergrund. Die neuen niedrigeren Sorten wie `Salsa´ eignen sich sehr gut für kleinere Beete und sind zudem sehr gut standfest."


Helenium

`Amber Dwarf´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
gelb, stark orange geflammt, Mitte braun, Durchmesser 4 - 5 cm, M VII - A IX, äußerst reichblütig, sehr gute Blütenschmuckwirkung 120 - 140 cm sehr gut wüchsig Bewertung

 

Helenium

`Baudirektor Linne´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
kupferrot, kaum merklich gelb geflammt, E VII - A IX, sehr reichblütig, sehr gute Blütenschmuckwirkung 130 - 150 cm gut wüchsig Bewertung

 

Helenium

`El Dorado´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
goldgelb, braune Mitte, Durchmesser 6 - 6,5 cm, E VI - E VIII, sehr reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 100 - 120 cm gut wüchsig, sehr großblütig Bewertung

 

Helenium

`Flamenco´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
goldgelb, orangerot geflammt, Mitte braun, Durchmesser 5 - 5,5 cm, E VII - A IX, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 140 - 150 cm sehr gut wüchsig, kahlt kaum auf Bewertung

 

Helenium

`Kanaria´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
zitronengelb, Mitte gelb, M VII - E VIII, Durchmesser 4 - 5-cm, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 130 - 150 cm gut wüchsig Bewertung

 

Helenium

`Kupferziegel´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
braunrot, Mitte anfangs grünlich, später braun, Durchmesser 4 - 5 cm, E VII - A IX, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 120 - 130 cm gut wüchsig Bewertung

 

Helenium

`Rauchtopas´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
gelb, unterseits rotbraun, Mitte braun, Zungenblüten nach oben gerollt, Durchmesser 6 cm, E VII - E VIII, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 130 - 160 cm sehr gut wüchsig, extravagante Wirkung durch Blütenform und rotbraune Unterseite Bewertung

 

Helenium

`Sahin´s Early Flowerer´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
gelborange, rot geflammt, Mitte braun, Durchmesser 6 - 6,5 cm, E VI - E VIII, sehr reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 90 - 100 cm gut wüchsig, sehr großblütig, lange Blütezeit Bewertung

 

Helenium

`Salsa´

       
BLÜTE HÖHE BEMERKUNG BEWERTUNG
dunkelrot, Mitte braun, Durchmesser 4 - 4,5 cm, E VII - M IX, äußerst reichblütig, ausgezeichnete Blütenschmuckwirkung 60 - 80 cm gut wüchsig Bewertung